Alle Beiträge von Laure-Anne Grandchamp

Invitation Colloquium Research Academy 2017

Performance, Lies and Videotape: Beyond Documentation
20 July 2017, 17h30-19h30
Theater der Künste, Gessnerallee 11, Zurich (ZHdK)

The Colloquium gives insight in the working process of the RESEARCH ACADEMY 2017 and the newly set up research RESEARCH VIDEO PROJEKT of ZHdK about documenting and publishing artistic processes. With a lecture by Katrin Oettli (Swiss Dance Archive) and a response by Scott deLahunta (Motion Bank).

The RESEARCH ACADEMY is an international platform for dance, theatre, performance and film based at ZHdK in cooperation with the Institute of Theatre and Dance Studies, University of Berne (ITW).
The forth edition 2017 is directed by Scott deLahunta and Andrea Keiz.
 
 

„Kommen um zu Leben“: ein Woven Theatre Project in Kooperation mit der Volksbühne/Kulturbrücke Basel

Die Basler Theatermacher Anina Jendreyko und Pascal Moor sind in den Vorstand gewählt worden. Anina Jendreyko ist an den Weltkongress in Segovia eingeladen worden um Ihr Projekt „Woven Theatre Projects“ vorzustellen.

Die durch Krieg und Armut ausgelösten Fluchtbewegungen stellen eine grosse Herausforderung für viele Länder dar. Die Neuzusammensetzung der Gesellschaft erfordert ein hohes Mass an Offenheit und Flexibilität um eine gemeinsame Zukunft zu entwickeln. Die kulturelle Identität eines jeden – sowohl der Geflüchteten als auch der Ortsansässigen – bilden die Grundlage unserer Arbeit.

„Kommen um zu Leben“: ein Woven Theatre Project in Kooperation mit der Volksbühne/Kulturbrücke Basel weiterlesen