PRIX DE LAUSANNE: AUSWAHL 2018

Vom 26.-29. Oktober 2017 entschied die international besetzte 9-köpfige Jury auf der Basis von eingesandten Videos, welche Kandidatinnen und Kandidaten bei der Endrunde des Prix de Lausanne vom 28. Januar bis 4. Februar 2018 teilnehmen dürfen. Aus insgesamt 380 Bewerbungen (297 Mädchen, 83 Jungen) aus 38 Ländern wurden schliesslich 78 ausgewählt (50 Kandidatinnen, 28 Kandidaten), unter ihnen auch zwei Schüler der Ballettschule Theater Basel. Weitere Informationen sind auf der Webseite des Prix de Lausanne aufgeschaltet.